Loading...

Workshops

Wir holen den Trend der Buchstabenkunst zu uns ins Allgäu.
Du hast schon mal von Handlettering gehört, weißt aber nicht wie du beginnen sollst oder dich hat das Fieber schon längst gepackt?
Dann ist es an der Zeit neue Techniken zu erlernen und deinen eigenen Stil zu finden.

Wenn du dabei sein möchtest, dann melde dich über das Kontaktformular für den passenden Workshop bei mir an und ich werde mich kurz darauf per E-Mail bei dir melden. Du erhältst dann eine Rechnung von mir und nach Zahlungseingang ist dir dein Platz in einem der Kurse sicher. Schreib mir auch gern eine E-mail falls du Fragen hast. Ich freue mich auf viele kreative Stunden mit dir.

Fragen an info@himmelblau-papeterie.de

Du hast lust dabei zu sein?

Gleich anmelden und Platz sichern

Welchen Workshop möchtest du besuchen?*

Dein Name*

Deine E-Mail-Adresse*

Betreff

Deine Nachricht

Falls du dich für mehr als einen Teilnehmer entschieden hast, trage bitte im nachfolgenden Feld die Namen und die Anzahl der Reservierungen ein.

Handlettering

Es ist der einfachste Einstieg um den Umgang mit Buchstaben zu erlernen. Dazu werden Stifte mit Rundspitze verwendet und keine besonderen Werkzeuge benötigt. Handlettering wird auf besonderen Materialien wie Glas, Keramik und Kreidetafeln verwendet, wo Brushlettering an seine Grenzen gelangt.

Brushlettering

Diese Form wird mit Pinselstiften einem sogenannten Brush Pen ausgeübt. Es ist etwas anspruchsvoller als das klassische Handlettering, jedoch kann es von jedem erlernt werden. Durch Druck und die richtige Haltung werden unterschiedliche Strichstärken erzeugt und ein ganz eigener Schriftstil erzeugt.

Kalligrafie

Die schönste aber auch schwerste Form des Handlettering. Diese Disziplin wird vorallem für Grußkarten, Hochzeitspapeterie und Logos verwendet. Ausgebüt wird die Kalligrafie mit einer Spitzfeder und Tusche, damit können besonders filigrane Schriftzüge gestaltet werden.

Workshop Partner